Kategorie: Spielvorstellung

9 Spielempfehlungen aus dem Steam Sale, die irgendwas mit Geschichte zu tun haben und sehr gut sind

Heute landete eine Mail in meinem Postfach und verkündete stolz: „Dom, 51 Spiele auf deiner Steam-Wunschliste sind gerade im Angebot!“ Hinter dieser Mail verbarg sich der Startschuss eines neuen Steam Sales, der dieses Mal das chinesische Neujahr zum Anlass nimmt, tausende Spiele in die Angebotskisten zu packen. Damit ihr keinen Titel überseht, der euch womöglich

Continue reading

0 A.D. ist die „Age of Empires“-Fortsetzung, die wir schon immer haben wollten

Mit Age of Empires 2 endet für viele Fans das berühmte Echtzeitstrategie-Franchise. Denn nach diesem zweiten Teil verließen die Entwickler die beliebten Schauplätze der Antike und des Mittelalters, um stattdessen im Amerika des 18. Jahrhunderts ihre Zelte aufzuschlagen – sehr zum Unmut vieler Fans der Reihe. Das hochwertige Fan-Projekt 0 A.D. setzt nun schon seit 9 Jahren zum Sprung in die Bresche an und will uns endlich das Age of Empires bieten, das wir damals eigentlich gewollt haben.

16 Empfehlungen aus dem Steam Herbst Sale, die irgendwas mit Geschichte zu tun haben

Nachdem ich euch bereits mit meinen Empfehlungen durch den Sommerschlussverkauf von Steam gelotst habe, blätterte ich auch jetzt wieder durch die Angebote des Herbst Sales, um euch ein paar frische Empfehlungen ins Gesicht halten zu können. Dabei habe ich mir Mühe gegeben, vor allem auch Indie-Spiele ins Rampenlicht zu zerren, von denen ihr möglichweise noch

Continue reading

Zwischen notverkauften Fahrrädern und einer farbenfrohen Vision: Der Kampf eines indischen Märchens um die Finanzierung

Videospiele über uns fremde Kulturen sind alles andere als selten, während Videospiele aus diesen fremden Kulturkreisen rar sind. Raji: An Ancient Epic gehört in letztere Kategorie und entführt uns in eine märchenhafte Vision des mittelalterlichen Indiens, wo wir als junges Mädchen Raji gegen Götter und Dämonen kämpfen müssen. Die Inspiration für jeden einzelnen Levelabschnitt, jeden

Continue reading

Aporia: Beyond the Valley – Ratlosigkeit kann so schön sein

Der Begriff “Aporie” hat sich aus der Welt des Altgriechischen bis in die Moderne gerettet und beschreibt die Unmöglichkeit, bei einem bestimmten Problem die richtige Entscheidung zu treffen. Das nimmt das Entwicklerteam von Aporia: Beyond the Valley wörtlich und befördert uns in eine Rätselwelt, die Kopfnüsse inmitten von gigantischen Ruinen, sprechenden Wandbildern und magischen Pflanzenwuchsmitteln zu bieten hat.

Am Scheideweg der Menschheit: Was steckt hinter dem Steinzeit-Adventure Coexistence?

Einige der Konzeptzeichnungen, die die Game Design-Studentin Felizitas Baum für ihr Spiel Coexistence angefertigt hat, erinnern an die bunten Illustrationen, die manchmal in Museen hinter verglasten Exponaten hängen. Es sind farbenfrohe Bilder, die Menschen in einer vorindustriellen, vormodernen Landschaft als kleine Figuren zeigen, die gerade Steinkeile anfertigen, Bronzewerkzeuge tauschen oder Jagd auf Säbelzahntiger machen. Diese

Continue reading

Das außergewöhnliche Strategiespiel Ancient Cities erkundet “die Welt vor dem Mausklick”

Die Geschicke einer Zivilisation von den ersten Schritten an zu formen und zu bestimmen ist ein Versprechen, das die meisten Strategiespiele nur allzu gerne geben. Die Civilization-Reihe beispielsweise beginnt das Spiel traditionell mit einem Siedler, der heimatlos durch die Gegend zieht, bis der Spieler entscheidet: Hier möchte ich meine erste Stadt errichten. Ein Mausklick später

Continue reading